Kreditkarte Ja oder Nein - Grundsatzfrage - Finanzhelden.org

Obwohl Kreditkarten aus unserem Alltag heutzutage nicht mehr wegzudenken sind, so gibt es noch genügend Leute, die keine Kreditkarte haben. Gerade die ältere Generation weiß mit einer Kreditkarte nicht wirklich etwas anzufangen. Leider haftet Kreditkarten in Deutschland auch ein gewisses negatives Stigma an, welches wir aber gar nicht nachvollziehen können.

Ob man eine Kreditkarte braucht, ist eine Grundsatzentscheidung. Hier kommen einige Beispiele, warum eine Kreditkarte nach der Meinung der Finanzhelden unverzichtbar ist und eine Entscheidungshilfe, wie du die Frage Kreditkarte Ja oder Nein für dich selbst beantworten kannst.

Auf Reisen

Kreditkarte Ja oder Nein
Kreditkarte Ja oder Nein!? Eine Grundsatzentscheidung, die wir mit einem klaren Ja beantworten!

Stell dir einmal vor, du möchtest in den Urlaub fahren und nicht immer Bargeld mitführen. Oder es ergibt sich eine Situation vor Ort, welche weiteres Geld schnell nötig macht. Das könnte zum Beispiel eine Krankheit oder aber ein Diebstahl sein.

Mit einer normalen EC-Karte wirst du in fernen Ländern oft keine Chance haben Geld ziehen zu können und wenn dann nur zu horrenden Gebühren. Da kommt die Kreditkarte ins Spiel. Mit der richtigen kannst du bequem weltweit Geld abheben und bezahlen. Ein ungeheuerlicher Vorteil!

Bei Online-Bestellungen

Gerade im Online-Zeitalter werden Kreditkarten immer wichtiger. Wer keine hat, kann in gewissen Online-Shops oft nichts bestellen. Mit einer Kreditkarte kannst du bequem und sicher online zahlen und dem Shopping-Erlebnis steht definitiv nichts im Wege.

Bei Autovermietungen

Auch wenn du einmal ein Auto mieten möchtest, was höchstwahrscheinlich im Urlaub sein wird, wirst du ohne die Hinterlegung einer Kreditkarte bei den meisten internationalen Anbietern kein Fahrzeug bekommen. Das hat einfach damit zu tun, dass eine gewisse Sicherheit für die Herausgabe des Autos verlangt wird. Hast du nur eine ganz normale EC-Karte von deiner Hausbank, so ist diese zum Beispiel in den USA nichts Wert und du bekommt ganz einfach kein Auto.

Natürlich gibt es noch etliche weitere Beispiel, doch schon allein anhand dieser drei sollte sich abzeichnen, warum heutzutage eigentlich jeder über eine Kreditkarte verfügen sollte. Zumal sind Kreditkarten heute in aller Regel völlig kostenlos und es geht absolut nichts Negatives mit dem Besitz einer solchen Karte einher.

Was spricht gegen eine Kreditkarte

Obwohl wir große Befürworter von Kreditkarten sind und fast nur Vorteile sehen, so gibt es auch ein paar Nachteile. Zum einen sind bei einigen Anbietern die Kreditkartenzinsen ziemlich hoch. Das ist aber kein Grund keine Karte zu beantragen. Dem kannst du nämlich entgegenwirken, indem du schlichtweg die Kreditkarte vor dem Abschluss vergleichst…

Hinweis: Die DKB Cash VISA für Aktivkunden bietet derzeit mit 6,90% den niedrigsten Zinssatz. (Stand 03/2018)

Viel schlimmer ist aber jedoch die Gefahr, dass du deine Finanzen mit einer Kreditkarte zu leicht aus den Augen verlierst und dich überschuldest. So werden oft großzügige Verfügungsrahmen eingeräumt, welche Shopping-Fans zu größeren Käufen verleiten, als sie es sich eigentlich leisten könnten. Auch die monatliche Abrechnung sorgt bei einigen Kreditkarten-Nutzern dafür, dass sie deutlich mehr ausgeben als auf dem Girokonto überhaupt ist… Die aufgenommen „Kredite“ werden dann nur langsam getilgt und es wird im Endeffekt teuer. Besser ist es da auf einen Konsumentenkredit oder Minikredit zurückzugreifen…

Im Endeffekt haben die genannten Nachteile aber immer etwas mit dir selbst zu tun. Gegen Punkt eins kannst du mit einem Kreditkartenvergleich entgegenwirken. Punkt zwei ist einfach nur strikte Selbstkontrolle und Vernunft…

Unsere Meinung zum Thema Kreditkarte Ja oder Nein

Generell können die Finanzhelden die Frage „Kreditkarte Ja oder Nein“ klar und deutlich beantworten: JA eine Kreditkarte ist beinahe unverzichtbar! Obwohl es eine sehr große Auswahl an kostenpflichtigen Kreditkarten gibt, die auch für etliche Zwecke gut passen mögen, so sollte jeder Mensch ab 18 Jahren mindestens eine gratis Kreditkarte besitzen.

Dies hat ganz einfach damit zu tun, dass sie heutzutage auf Reisen und beim Online-Shopping fast schon unverzichtbar ist. Im Notfall bietet eine Kreditkarte Sicherheit, beim Shopping gestaltet sie das Leben einfacher und in machen Fällen ist eine Kreditkarte sogar zwingend nötig…

Warum in Deutschland einer Kreditkarte oft so ein negativer Ruf vorauseilt? Wir wissen es nicht! Im Prinzip ist eine Kreditkarte aber ein nützliches Finanzinstrument und in der heutigen Zeit unverzichtbar!

Einen Überblick über die besten Gratis-Kreditkarten gibt es hier…

Kreditkarten vergleichen

Hast du noch Fragen rund um Kreditkarten? Zögere nicht und kontaktiere uns jetzt einfach via Facebook-Messenger.

Facebook Messenger Button

Dein Kommentar zum Artikel

Dein Kommentar
Name