N26 Konto gesperrt - Finanzhelden.org

Hin und wieder kann es auch bei einem N26 Konto vorkommen, dass dieses gesperrt wird oder aber Du von deiner Seite aus sperren musst. In diesem Artikel gehen wir genauer darauf ein, warum das N26 Konto gesperrt sein könnte bzw. werden muss. Außerdem verraten wir Dir natürlich, wie Du das Konto bei der N26 Bank wieder entsperren kannst.

N26 Konto gesperrt? Das sind die Gründe

Die Gründe, warum dein N26 Konto bzw. die Karte gesperrt sein könnte sind vielseitig. Entweder hat N26 bei Dir Unregelmäßigkeiten entdeckt oder vermutet betrügerische Absichten. Dann kann das Konto zu deiner Sicherheit gesperrt werden.

Sollte dein Konto ohne dein Zutun gesperrt worden sein, dann musst Du dich zwingend mit dem Support in Verbindung setzen und die Sache klären. 

Mehr Infos dazu im Support Center oder unter +49 30 364 286 880

N26 Konto selbst sperren

In verschiedenen Fällen kann es nötig sein, dass Du deine Karte selbst sperren musst. Dabei kannst hast Du bei N26 eine große Auswahl an Möglichkeiten dies selbst im Online-Banking zu tun. 

So kannst Du zum Beispiel einzelne Funktionen unabhängig vorneigender aktivieren oder eben deaktivieren. Unter „Allgemeine Karteneinstellungen“ lassen sich folgende Einstellungen treffen.

  • Auslandszahlungen (Aus/An)
  • Online-Zahlungen (Aus/An)
  • Bargeldabhebungen (Aus/An)

N26 Konto gesperrt - Allgemeine Karteneinstellungen

Zusätzlich lässt sich auch die gesamte Karte mit einem Klick selbst deaktivieren. Dies macht zum Beispiel dann Sinn, wenn Du deine Karte verlegt oder aber irgendwo vergessen hast. Dann kann kein Schaden angerichtet werden. Das Gute daran: Sollte die Karte wieder auftauchen, kannst Du diese einfach wieder mit einem Klick aktivieren und dann wieder einsetzen.

Sollte die Karte gestohlen worden sein oder unwiederbringlich verloren, dann kannst Du über „Karte neu bestellen“ die alte deaktivieren / sperren und bekommst eine neue Karte an die eingerichtete Adresse zugesandt.

N26 Karte sperren - neu bestellen

N26 Konto/Karte wieder entsperren

Wenn Dein Konto von Seitens N26 gesperrt wurde, dann musst Du zwingend Kontakt mit der Bank aufnehmen.

Hast Du die Sperrung bzw. Deaktivierung einiger Funktionen veranlasst, dann kannst Du diese Sperren wieder auf dem selben Wege aufheben, wie Du sie gesetzt hast. Dies lässt sich bequem via Online-Banking am PC oder ab per Smartphone-App erledigen.

Anmerkung: Generell gilt zu sagen, dass Du manuell keine Sperrung des gesamten Kontos vornehmen kannst, sondern die Einstellungen nur die Karte und deren Funktionen beeinflusst.

Bist Du auf der Suche nach einer Alternative zur N26 Kreditkarte bzw. dem Konto? Dann schau unbedingt bei uns im Kontovergleich und Kreditkartenvergleich vorbei!

Zum Kreditkartenvergleich

Willst du auch in Zukunft auf dem Laufenden bleiben und Informationen und Ratgeber rund ums Geld erhalten? Melde Dich jetzt für unseren Newsletter an!

Dein Kommentar zum Artikel

Dein Kommentar
Name